Fiore Sardo – Dokumentarfilm über den traditionsreichen sardischen Schafskäse (frei zugänglich, ital. mit engl. Untertiteln)

Es war Zufall, dass ich auf diesen Dokumentarfilm gestoßen bin. Ich habe für einen großen Artikel über die drei sardischen Schafskäse-Sorten mit DOP-Gütesigel, Pecorino Romano, Pecorino Sardo und Fiore sardo, recherchiert. (Er wird bald hier der Website erscheinen.) Dabei wurde ich auf diesen sehr sehenswerten Film aufmerksam. Er heißt einfach nur “Fiore Sardo” und stammt vom italienischen Regisseur Fabio Olmi. Der Film erzählt auf sehr professionelle und sehenswerter Art von dem außergewöhnlichen sardischen Hirtenkäse. Er beschäftigt sich mit der Haltung der Schafe und der traditionellen Herstellung des Käses. Dabei zeigt er auch viel von der Gegend und dem Leben im Innern der Insel, in der die alte Hirten- und Käsetradition bis heute lebendig ist.

Der Film entstand 2018 mit Förderung der Region Sardinien für das Fiore Sardo Museum in Gavoi, dem Zentrum der Produktion des nach antiker Art hergestellten Schafskäses. Er ist im Netz in voller Länge (73 Minuten) frei zugänglich.

Hier geht es zum Film, der auch für nicht italienisch sprechend Sardinienfreunde gut zu verstehen ist, zumal die wenigen Textstellen mit englischen Untertiteln versehen sind. (Auf Bild oder Link klicken!)

https://m.imdb.com/video/vi2650388505

Text:hpb

Fotos: Screenshots von imdb.com

Newsletteranmeldung

Der Newsletter von Sardinien-auf-den-Tisch hält Sie auf dem Laufenden. Aktuelles, "HPs sardisch-kulinarisches Tagebuch", Neues auf der Website, Menü des Monats …

Melden Sie sich an

Sie möchten vorher wissen, was Sie erwartet? Hier finden Sie das Newsletter-Archiv. Schauen Sie einfach mal rein.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.