Anzeige

Brot und Gebäck

Brot auf Sardinien – Gambero Rosso zeichnet 13 sardische Bäckereien aus

Der Stolz der Sarden auf ihr Brot, auf die vielen Sorten und Formen und auf die hohe Qualität, ist groß. Das jetzt dreizehn sardische...

FRITURAS 2023 in Nurachi – Fettgebackenes, Vernaccia, Masken und Tanz auf der Piazza

Zwei Wochen nach Karneval feierte der kleine, bei Oristano gelegene Ort Nurachi das Gebäck aus dem heißen Öl. In vielen Teilen Europas wird...

Sa Coccoi prena – Sardiniens frisch-würziger Snack

Coccoi Prena (manchmal auch als Focaccia bezeichnet) ist ein traditionelles Gebäck, welches noch heute gerne gegessen wird. Es kann für alle, die lieber salzig...

Dolci sardi einmal anders – die essbaren Kunstwerke von Anna Gardu

Anna Gardu empfängt uns in ihrem Privathaus. Denn zurzeit hat sie keine Werkstatt und keinen Ausstellungsraum. Die bekannte sardische Künstlerin und Pasticciera, was...

Pizzette sfoglia sarde – kleine sardische Blätterteig-Pizzen (mit Video-Anleitung)

Was, diese kleinen Blätterteig-Pizzen sind eine sardische Spezialität? Ja, man vermutet es zwar nicht, aber die Pizzette sfoglia, die man vor allem im Süden Sardiniens in vielen Bars als Zwischenmahlzeit...

Sant’Antonio in Mamoiada – Große Feuer, traditionelles Gebäck, reichlich Wein und gelebte Tradition

Fast jedes traditionelle Fest in Sardinien hat auch seine kulinarischen Aspekte. So auch das Fest zu Ehren des heiligen Antonius (Sant'Antonio Abete) am 16....

Mustazzeddu oder Pani cun tamatiga (Brot mit Tomaten) – eine traditionelle sardische Focaccia

Mustazzeddu oder Pani cun tamatiga (Brot mit Tomaten) heißt das Gericht aus dem Iglesiente im Südwesten Sardiniens, das manchmal auch sardische Focaccia mit Tomaten...

Pardulas (Formaggelle, Casadinas) – nicht nur zu Ostern eine der leckersten sardischen Gebäcksorten (Dolci sardi)

Die Pardulas (italienisiert Pardule) werden auch Formagelle, in manchen Gebieten der Insel auch Casadinas genannt. Sie gehören zu den bekanntesten und beliebtesten Gebäcksorten (dolci...

„Le Vie del Pane“ (Die Wege des Brots) in Villaurbana – vom Dorffest zum (geplanten) internationalen Festival des traditionellen Brots

Die zwanzigste Ausgabe der Sagra del pane ("Le Vie del Pane"), eine Huldigung des sardischen Brots, fand am letzten Wochenende in Villaurbana statt und...

Fatti fritti oder Parafrittus – leckeres sardische Gebäck (nicht nur) zur Karnevalszeit

Die Fatti fritti, oder auf sardisch Parafrittus, werden manchmal auch Ciambelle sarde genannt und sind ein Karnevals-Gebäck. (Sie ähneln ein wenig unseren Berlinern, Kreppl, Krapfen...
Anzeige
Anzeige

_____________________________

Bleiben Sie auf dem Laufenden! Unser monatlicher Newsletter liefert Neues und Interessantes aus der kulinarischen Welt einer außergewöhnlichen Insel frei Haus. 

Wollen Sie erst einmal frühere Newsletter ansehen klicken Sie hier

×